Kunststoffschmiede

Plastikrecycling als Manufaktur!

In der offenen Recyclingwerkstatt kannst du Plastikmüll wieder in einen Rohstoff verwandeln und direkt darauf mit der eigener Hand zu neuen Produkten weiterverarbeiten – unmittelbar dort, wo der Müll entsteht.

gleich loslegen

Offene Werkstatt jeden Mittwoch 18–20 Uhr
Adresse: Ecke Jagdweg/Rosenstraße
(Viktor-Dallmann Parkplatz)

Kunststoffschmiede in Aktion

Mitmachstationen

Plastik recyceln lässt sich fast überall. Wir sehen uns zum fröhlichen schmelzen und pressen auf der Straße, im Park, am Flussufer.

Workshops Recycling und Produktion

Wir steigen tief in die Materie ein, lernen den gesamten Stoffkreislauf hautnah kennenlernen und werden Meister des Sortierens.

  • 24.10.2019, 16:30 bis 20:30 / SLUB Dresden
    Biokunststoffe selbst gemacht

  • 22.09.2019 / #Rosenwerk
    Kleiner Recyclingworkshop 

  • 20.10.2019 / #Rosenwerk
    Kleiner Recyclingworkshop 

  • TBD
    Wir grillen uns einen Plastikdiamanten
     

Workshops Formenbau

Kein Produkt ohne Urform. Die Wege der Formenherstellung sind vielfältig. Wir probieren sie alle durch und du kannst mitmachen. 

  • Spritzgussprodukte aus gelaserten Plexiglasformen
    Sa 31.08. – So 01.09. / 11 – 16 Uhr / #Rosenwerk

    Der Fokus wird dabei auf die Aufbereitung und Modifikation von bestehenden Spritzgussformen aus Plexiglas liegen, um diese für den harten Spritzgussalltag wieder fit zu machen.
    Samstag Suchen wir uns die coolsten Formen aus unserm Bestand aus und passen das Design wenn nötig an. Bitte dafür einen Laptop mit Fusion360 und/oder Illustartor (CS2 ist gratis) mitbringen.  Sonntag wird dann gelasert und spritzgegossen! Wer direkt einen Laserführerschein für selbständiges lasern in der Zukunft machen möchte bringt bitte 20€ mit.

  • TBD / Blechformen für die Thermopresse

  • TBD / Aluformen mit der CNC
     

Workshops Maschinenbau

Du musst nicht Maschinenbau studiert haben, um eine Maschine zu bauen. Im Workshop zeigen wir dir, wie einfach es sein kann. 

JEDEN MONTAG: OFFENE MASCHBAU-WERKSTATT
16:30 bis 20:00 / im #Rosenwerk

  • 12.08.2019

  • 19.08.2019

  • 26.08.2019

  • 02.09.2019

  • 09.09.2019

  • 16.09.2019
     

Vorträge

Das einzige Format bei dem man nichts selber machen kann, sondern nur zuhören muss. 

  • 08.08.2019 ab 18:00 / Dresden Gewandhausstraße Schauvitrine 2
    Redebeitrag zur Eröffnung des "Glamourmonolith Saturn"
    Redebeitrag von Felix Dobritz

  • 01.10.2019 ab 18:00 / TBA
    Plastik aus Pflanzen! Was sind eigentlich Biokunststoffe?
    Referentin: Julia Kaufhold

  • 10.10.2019 / Dresden
    Vorstellung des Plastikatlas 2019 (Hrsg. Bund e.V.)
    Referentin: Julia Kaufhold

  • 07.11.2019 / Zittau
    Vorstellung des Plastikatlas 2019 (Hrsg. Bund e.V.)
    Referentin: Julia Kaufhold

  • 28.11.2019 / Chemnitz
    Vorstellung des Plastikatlas 2019 (Hrsg. Bund e.V.)
    Referentin: Julia Kaufhold

  • 16.01.2019 / Mittweida
    Vorstellung des Plastikatlas 2019 (Hrsg. Bund e.V.)
    Referentin: Julia Kaufhold

Video Wall

Ausgezeichnet!

Sächsischer Umweltpreis 2019Hans Saue Preis 2019Innovationspreis Weiterbildung Sachsen 2018Lokale Agenda Wettberwerb 2018yooweedoo 2017

Komm vorbei und leg los

Du bist vom Recycling überzeugt und willst Zeit und Energie zusammen mit uns in dieses Projekt stecken? Wir bauen und entwickeln Maschinen, designen Formen, halten Workshops und sind natürlich leidenschaftlich am Recyceln.

Kontaktiere uns oder komme zu den offenen Werkstattzeiten vorbei!
 

 

We close loops – Wir sind eine Kreislaufagentur

100% Recycling ist (noch) nicht Industrie-Standard. Wir helfen gerne auf die Sprünge. Wir übernehmen Aufträge in Prototypenentwicklung, Werkzeugbau, Lernraumgestaltung, Design Thinking, Promotion, Beratung und Produktion.

Kontaktieren Sie uns, wir richten uns nach Ihren Bedarfen.
 

Förderer&Partner

{props.title}{props.title}{props.title}

 

Vom  01.11.2017 bis 31.10.2019 finanziert aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative, für das Vorhaben:

»Nutzstoffe - bürgerschaftliches Kunststoffrecycling im Dresdner Westen«

Förderkennzeichen: 03KKW0204