Elektronik

Kabelbruch? Kein Problem!

In der Elektronikwerkstatt findet ihr eine gute Grundausstattung für das Arbeiten an euren Elektronik-Projekten, ob „Nerden“ oder Reparieren. Von Audio- bis Mikrocontroller findet ihr hier die passenden Werkzeuge.


Termine:

  • Elektronikstammtisch jeden 1. Mittwoch ab 18 Uhr (inkl. Laserbau)
  • Repaircafe jeden 3. Donnerstag im Monat (Veranstaltet durch das RepairCafé Dresden)
  • Weitere Termine und Änderungen im Kalender

Kontakt:

Schreibt uns eine Mail:
elektronik@listen.konglomerat.org

Oder schaut einfach im Chat vorbei:
chat.konglomerat.org

Möglichkeiten

  • Löten und Entlöten (inkl. Fine-Pitch 0.5mm)
  • Reparaturen (mit RepairCafé zu Gast im Rosenwerk) 
  • Mikrocontroller-Programmierung (z.B. Arduino, ESP, STM32)
  • Linux Einplatinen-PCs (z.B. Raspberry Pi, CHIP)
  • Konstruktion (in FreeCad, Autodesk Fusion 360/Inventor)
  • Schaltungslayout (in KiCad, Eagle)
  • 3D-Druck (siehe 3D-Druck)
  • Laser (siehe Laser) und Lasersicherheit
  • Elektroinstallation

Werkzeuge

  • Reflow-Lötstation
  • 4-Kanal-Digital-Oszilloskop
  • 2-Kanal nalog-Oszilloskop
  • Labornetzteile + Kabel
  • Trenntransformator
  • 3D-Drucker (siehe 3D-Druck)
  • Laser (siehe Laser)
  • Leistungsstarke PCs (Workstation, Windows + Linux)


ACHTUNG: Wir sind keine Dienstleister, sondern eine freie Werkstatt mit enthusiastischen Mitgliedern. Hilfestellung bekommt ihr ausschließlich auf freiwilliger Basis unserer Mitglieder. Ohne Garantie und Verbindlichkeit.

Unsere Projekte

  • Laserbau: Aufbau und Betrieb eines eigenen 100W, 120x60cm Lasern für unsere Mitglieder und der Nutzung im Verein
  • Türschließsystem: Bau und Betrieb einer Zutriffskontrolle für einen offener Zugang für unsere Mitglieder und Gäste.
  • Sicherheits- und Alarmanlage: Bau und Betrieb einer Sicherheitsanlage mit Einbruchsalarm, Sicherheitskonzept und Motorschlössern.

    WIR SUCHEN DICH: Im Rahmen der Gestaltung des Vereins suchen wir jede helfende Hand für unsere Projekte. Das nötige Handwerkzeug hierzu bringen wir euch gern bei. Mit Spaß an Projekten, am Lernen und etwas Durchhaltevermögen seit ihr bei uns an der richtigen Adresse. Erfahrene Maker sind ebenfalls herzlich willkommen. Bei Interesse oder Ideen, melde dich bei uns im *Chat*.